Programm der AMK 2019

BVI Asset Management Konferenz am 24. September 2019

Was sollte nach der EU-Wahl auf der Agenda von EU-Gesetzgebern und Parlamentariern stehen? Wie geht es in Sachen Nachhaltigkeit in Europa und Altersvorsorge in Deutschland weiter und welche Chancen eröffnet die künstliche Intelligenz? Das sind nur einige der Themen, die Sie auf der AMK 2019 erwarten.

 

UhrzeitProgramm

9.30 Uhr

Begrüßung
Thomas Richter, Hauptgeschäftsführer BVI

9.35 Uhr   

Europa in unbequemen Zeiten
Sigmar Gabriel, Bundesminister und Vizekanzler a.D.

10.15 Uhr

EU-Wahl: Was auf die Agenda von Kommission und Parlament gehört
Markus Ferber, Mitglied des Europäischen Parlaments

10.45 Uhr

Kaffeepause

11.15 Uhr   

Überall Transformation – nur nicht in der deutschen Politik. Verschlafen wir den Wandel?
Thomas Sattelberger, MdB, Sprecher für Innovation, Bildung und Forschung der FDP und früherer Top-Manager

11.45 Uhr   

Sustainable Taxonomy: How is it going to shape the financial sector?
Nathan Fabian, Rapporteur Taxonomy Subgroup, PRI

12.15 Uhr   

Mittagessen

14.00 Uhr   

A closer look at the changing investment landscape in 401(k) plans
Sarah Holden, Senior Director, Retirement & Investor Research, ICI

14.30 Uhr

Streifzug durch die Regulierung
BVI

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.30 Uhr   

Prof. Dr. Martin Selmayr, Berater des Kommissionspräsidenten in wichtigen strategischen Angelegenheiten, Europäische Kommission (angefragt)

16.00 Uhr   

Chancen von Big Data und Künstlicher Intelligenz
Dr. Simon Weinberger, Head of Systematic Active Equity, BlackRock

17.00 Uhr   

Ende der Konferenz


Moderation: Corinna Wohlfeil, n-tv

Das Programm steht hier als Download zur Verfügung:

Download (PDF)